Archives

Written by solarisfzu

Von A – Z engagiert beim Aktionstag 2018

Die Luftballons des Aktionstages 2018 stets mit im Bild haben sich viele Bündnispartner im Lobü-C auch dieses Jahr wieder stark engagiert, sei es beim Familiensportnachmittag in der Valentina-Tereschkowa-Grundschule am 15. Mai, beim Europäischen Nachbarschaftsfest am 25. Mai auf dem Rosenhof in Chemnitz oder bei der Luftballonaktion mit Begriffsdarstellungen rund um das Thema Familie. Engagierte Partner für ein familienfreundliches Chemnitz – danke schön!

Fotoimpressionen Familienaktionstag 2018 des Lobü-C
> Bild 1 / Bild 2 / Bild 3 / Bild 4

Lobü-C im Landesbeirat für Familien

Am 14. Mai 2018 hat die sächsische Staatsministerin Barbara Klepsch die konstituierende Sitzung des Landesbeirates für die Belange von Familien eröffnet und deren Mitglieder ernannt. Die Lokalen Bündnisse für Familien in Sachsen werden dort von Mai 2018 bis Mai 2023 durch das Lokale Bündnis für Familie in Chemnitz (Lobü-C) vertreten. Der Landesbeirat soll die Staatsregierung in grundlegenden Fragen zur Familienpolitik beraten und die Zusammenarbeit unter den Mitgliedern des Beirats fördern.

Medieninformation des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz zur Gründung des Landesbeirats für Familien (pdf)

Mehr für und über Familien in Sachsen finden Sie hier:

Sächsischer Familientag
Familien GLÜCK AUF sächsisch – am 09. Juni 2018 findet der 22. Sächsische Familientag in Schneeberg statt.
www.familientag.sachsen.de
FT_Banner_728x90_2018.ai

Familienfreundliches Sachsen
Hier erfahren Sie mehr zu den Themen Familie und Beruf, Leistungen für Familien, Beratung und Hilfen, Gesund aufwachsen, Junge Menschen und Senioren.
www.familie.sachsen.de

Kinder in Sachsen
Hier erhalten Kinder Tipps zu Freizeitangeboten in Sachsen, erfahren mehr zu ihren Kinderrechten und können bei Spiel- und Wissensstationen mitmachen.
www.kinder.sachsen.de/

Unternehmerfrühstück zur Kinderbetreuung sorgt für Transparenz

Auf Einladung des Lokalen Bündnisses für Familie in Chemnitz (Lobü-C) tauschten sich am 19. Januar 2018 in der Neuen Mensa der TU Chemnitz Vertreter aus Chemnitzer Unternehmen, der Arbeitsverwaltung sowie freie Kita-Träger und Lobü-C-Partner mit Frau Anette Stolp, zuständige Abteilungsleiterin Kindertageseinrichtungen im Amt für Jugend und Familie, zum Thema Kinderbetreuung aus. Begleitet von einem Frühstückimbiss sorgte das informelle Gespräch in angenehmer Atmosphäre für einen angeregten Austausch aller Teilnehmenden.

Für Chemnitzer Unternehmen und Personalverantwortliche lassen sich danach folgende Aussagen zur Kinderbetreuung in Chemnitz festhalten:

  • 300 – 500 zusätzliche Plätze entstehen im Jahr 2018 in Chemnitz durch den Neubau von Kita’s
  • die Kita-Platzvergabe erfolgt online über das Kita-Portal der Stadt Chemnitz oder direkt in der Kindertageseinrichtung
  • die Berufstätigkeit der Eltern hat bei der Platzvergabe Priorität
  • die im Amt für Jugend und Familie eingerichtete Servicestelle Kita-Platz (Tel. 0371 488-5116) ist auch Ansprechpartner für Chemnitzer Arbeitgeber und Personalverantwortliche
  • Besonderheit für Chemnitzer Unternehmen!
    Unternehmen können sich über sog. Belegplätze ein Platzkontingent in Kita’s sichern, indem sie einmalig in den Bau einer Kita investieren oder jährlich in die laufenden Sachkosten der Einrichtung. Dazu wird eine Vereinbarung zwischen dem Unternehmen, dem Träger der Kita und im Falle freier Kita-Trägerschaft zusätzlich mit der Stadt Chemnitz geschlossen.

 

Lobü-C im Doppelinterview

Im aktuellen Magazin der Lokalen Bündnisse “Familie leben” Ausgabe 10/2018 tauschen wir uns mit dem Lokalen Bündnis in Aurich dazu aus, wie sich gute Angebote für Familien erfolgreich in der Praxis umsetzen lassen. Dabei geht es nicht zuletzt darum, wie sich vor Ort im Netzwerk, also gemeinsam mit Partnern, ein Lebens- und Arbeitsumfeld mitgestalten lässt, das Familien bei künftigen Herausforderungen unterstützt. Lesen Sie hier (PDF) mehr darüber.

Einladung zum Unternehmerfrühstück im Neuen Jahr

Am 12. Mai 2017 lud das Lokale Bündnis für Familie in Chemnitz erstmals Chemnitzer Unternehmen, Führungskräfte und Personalverantwortliche zum Unternehmerfrühstück des Lobü-C ein. Das Interesse war groß und es stellte sich schnell heraus, dass die brennendste Frage für familienfreundliche Unternehmen die nach der aktuell sehr unbefriedigenden Situation der Kinderbetreuung in Chemnitz ist. Daran möchten wir anknüpfen und laden erneut ein zum

Unternehmerfrühstück in der TU Chemnitz

Termin – wann?
Freitag, 19. Januar 2018, 08.30-11.00 Uhr

Ort – wo?
TU Chemnitz, Mensa, Reichenhainer Straße 55, 09126 Chemnitz

Inhalt – was?
Nach zwanglosem Ankommen und Frühstücken widmen wir uns ab 09.00 Uhr ganz gezielt der Kinderbetreuung in der Stadt Chemnitz. Dazu wird die zuständige Abteilungsleiterin im Amt für Jugend und Familie der Stadt Chemnitz, Frau Anette Stolp, die Möglichkeiten und das Verfahren für die Anmeldung eines Kindes für einen Betreuungsplatz in Chemnitz genauso beleuchten wie die besonderen Optionen für Unternehmen, sich in der örtlichen Kinderbetreuung zu engagieren. Dabei wird auch auf die aktuelle Situation sowie die künftige Entwicklung der Kindertagesbetreuung in Chemnitz eingegangen. Zudem werden Chemnitzer Unternehmensvertreter über ihre Erfahrungen mit Kinderbetreuungsmodellen sprechen. Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit, für Fragen an die Referenten und Austausch untereinander.

Die kostenfreie Teilnahme ist nach schriftlicher Anmeldung möglich. Das Anmeldeformular dazu finden Sie hier.

Anlaufstelle für Familienleistungen online

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend stellt ein Informationsangebot für Familienleistungen zur Verfügung. Es dient als erste Anlaufstelle für Familien, um mit wenigen Klicks zu überprüfen, auf welche Familienleistungen Ihre individuelle Familie voraussichtlich Anspruch hat.

Folgende Leistungen bzw. Erleichterungen sind derzeit beinhaltet:
 - Ehegattensplitting
 - Basiselterngeld
 - Elterngeld Plus
 - Elternzeit
 - Familienpflegezeit
 - Steuerliche Berücksichtigung der Kinderbetreuungskosten
 - Kindergeld / Kinderfreibetrag
 - Kinderzuschlag
 - Mutterschaftsgeld
 - Mutterschutz
 - Pflegeunterstützungsgeld
 - Pflegezeit
 - Steuerliche Berücksichtigung des Entlastungsbetrags für Alleinerziehende
 - Unterhaltsvorschuss

Hier geht’s zum Informationsangebot http://www.infotool-familie.de

Nachlese zum Aktionstag 2017

Chemnitzer Unternehmen bewegt Mangel an Kita-Plätzen
Das Lokale Bündnis für Familie in Chemnitz hat mit großer Resonanz am 12. Mai 2017 zum Unternehmerfrühstück in die TU Chemnitz eingeladen. Organisiert durch den Bündnispartner IHK Chemnitz gaben zunächst Frau Annegret Haas, geschäftsführende Gesellschafterin der Chemnitzer Railbeton Haas KG sowie 1. Preisträger Familienfreundliches Unternehmen in Chemnitz, Frau Larissa Roy-Chowdhury vom Netzwerkbüro Erfolgsfaktor Familie der DIHK Berlin und Frau Jacqueline Hofmann vom Elternverein Groß & Klein in Chemnitz.

Ins Gespräch kamen aktuelle Themen wie mobiles Arbeiten mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, Väter in Elternzeit, familienfreundliche Zusatzangebote für Arbeitnehmer sowie die Kommunikation der Familienfreundlichkeit im Betrieb und nach außen. Schnell wurde jedoch klar, dass die brennendste Frage für die anwesenden Unternehmensvertreter die nach der aktuell sehr unbefriedigenden Situation der Kinderbetreuung in Chemnitz ist. Zunächst konnte auf die Erklärung der Stadt Chemnitz zum Kita Plan 2017 verwiesen werden, wonach sich ab 15. Mai im Amt für Jugend und Familie eine neue Servicestelle um die Klärung von Anfragen bzw. die Lösung von Problemfällen sowie um die Fachberatung der Kindertageseinrichtungen kümmert.

Servicestelle Kita-Platz
Stadt Chemnitz
Amt für Jugend und Familie
Bahnhofstraße 53, 3. Etage Raum 370
Tel. 0371-488-5116 / -5115
Jugendamt.kita@stadt-chemnitz.de
Beratungszeit: Di 08.30-12.00 Uhr und Do 14.00-18.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Das Lokale Bündnis für Familie in Chemnitz wird den Chemnitzer Unternehmen zum Thema Kinderbetreuung in Chemnitz auch weiter eine Stimme geben und für Lösungen Netzwerke sensibilisieren.

Noch mehr zum Aktionstag 2017 unter dem Motto „Mehr Familie – in die Zukunft, fertig los“ finden Sie hier.

Unterstützt vom Lobü-C – Sommerferien 2017 in Chemnitz

Das Lokale Bündnis für Familie in Chemnitz unterstützt die Finanzierung ausgewählter Sommerferienaktionen für Kinder und Familien in Chemnitz. Wir empfehlen folgende Angebote:

26.06.- 30.06.2017
Buchgestaltungsworkshop mit Grafikdesignerin Nora Friedrich: 26.06.-30.06.17, ohne Altersbeschränkung, täglich 14- 18 Uhr, Chemnitzer Kunstfabrik, Neefestraße 82

06.07.2017
Spielenachmittag für Kinder 1-14 Jahre, 14-17 Uhr, Kinder- und Familienzentrum Rappel-Zappel

28.07.2017
Spaßbringendes Sportfest für Kinder 6-12 Jahre, 9:30-12:00 Uhr, Familienservice der TU Chemnitz

Noch mehr Angebote gibt es im Ferienkalender der Stadt Chemnitz, der ab 12. Juni 2017 erhältlich ist.

> mehr erfahren