Archives

November, 2019

Jetzt sind Sie mal dran

Die Ein-Eltern-Familie ist die am meisten wachsende Familienform. Dem widmet die Heinrich Böll Stiftung Sachsen ihre Aufmerksamkeit und lädt an einem Samstagvormittag, dem 30. November 2019 von 10 bis 14 Uhr Alleinerziehende und ihre Kinder in eine Runde mit Imbiss, Improvisationstheater für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren sowie Kinderbetreuung bis 6 Jahre ein. Der vorweihnachtliche Rahmen soll genutzt werden, um mit Alleinerziehenden als Experten/innen ihres herausfordernden Familienalltags ins Gespräch zu kommen. Ort des Treffens ist das Interdisziplinäre Frühförderzentrum, Brauhausstraße 20 in Chemnitz. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten.

> Mehr erfahren Sie hier.

Lobü-C schenkt Familienzeit

Das Lokale Bündnis für Familien in Chemnitz hat sich für die kommende Adventszeit und die Weihnachtsfeiertage etwas Besonderes einfallen lassen. Mit einem Onlinekalender möchten wir den Chemnitzer Familien und unseren Gästen Gelegenheiten für gemeinsame Zeit in Familie schenken. Dazu haben wir in der Stadt Chemnitz familienfreundliche Angebote und Ideen für den Zeitraum vom 29.11.2019-02.01.2020 gesammelt. Lassen Sie sich durch unsere Auswahl der schönsten Chemnitzer Veranstaltungen und Weihnachtstipps für die ganze Familie überraschen. Um auf unseren digitalen Kalender aufmerksam zu machen, verteilen wir in Kürze kleine Geschenktüten mit dem Hinweis auf die Internetseite des Lokalen Bündnisses für Familie in Chemnitz verbunden mit dem ersten Aktionstipp.

Winterfütterung der Vögel
Das Füttern von Vögeln im Winter hat nicht nur in Deutschland eine lange Tradition. An Futterstellen lassen sich die Tiere aus nächster Nähe beobachten. So ist das Füttern ein Naturerlebnis und vermittelt zudem Artenkenntnis. Wir empfehlen die Vogelfütterung für Kinder und Familien in der Winterzeit. Tipps zur Winterfütterung der Vögel gibt es hier www.nabu.de

Chemnitzer Küchwald – ein Ort für Familien

Der Küchwald ist seit Generationen ein ganzjährig attraktiver Treffpunkt für Familien in Chemnitz. Neuerdings bietet www.kuechwald.de einen informativen Überblick zu den laufenden Angeboten und Einrichtungen vor Ort. Es gibt sowohl aktuelle Veranstaltungsinformationen als auch Wissenswertes über den Küchwald und die dortigen Einrichtungen, die die neue Internetplattform als Interessengemeinschaft pflegen.

Zum Küchwald geht’s hier lang: www.kuechwald.de

Entdeckt das XXL-Küchwaldspiel
In den Sommerferien haben Küchwald-Einrichtungen, nämlich Botanischer Garten , Parkeisenbahn Chemnitz, Schullandheim Chemnitz sowie Erlebnispädagogisches Zentrum mit Kosmonautenzentrum und Hochseilgarten Chemnitzer Kindern ermöglicht, sie zu besuchen, um ihre Lieblingsplätze im Küchwald zu entdecken. Die Kinder haben ihre Erlebnisse in einem begehbaren Laufspiel im XXL-Format verewigt, in dem der Küchwald durch Kinderaugen gesehen für alle spielbar wird.

Das in Kooperation mit dem Deutschen SPIELEmuseum entstandene Spiel wird von den jungen Erfindern am 30.11.2019 von 14 bis 17 Uhr im Kosmonautenzentrum „Sigmund Jähn“ erstmals öffentlich präsentiert. Auf dem 6 x 7 Meter großen Spielfeld werden die Mitspieler selbst zu Spielfiguren, die auf bestimmte Ereignisse und Aktionen reagieren müssen. Alle interessierten Kinder und Familien sind dazu herzlich eingeladen – Eintritt und Spielspaß frei.